News Über uns Angebot FAQ und Info Augenkrankheiten Linsen und Kontaktlinsen Augen & Sehen Links und Partner Yankee Candle Baar
Startseite Angebot Renu Multi Purpose

Angebot


Brillen Kontaktlinsen Kontaktlinsen Anpassung Kontaktlinsen - Nachkontrolle Renu Multi Purpose Nike Maxsight Dauertragelinsen Fassungen Brillengläser Gleitsichtbrillen

Kontakt Impressum

Renu Multi Purpose

Ab sofort ist ReNu Multi-Purpose Kombi-Lösung wieder im Handel erhältlich. Das seit Jahren bewährte Kontaktlinsen - Pflegemittel löst ReNu mit MoistureLoc ab, dessen Produktion Bausch & Lomb freiwillig im Mai diesen Jahres weltweit eingestellt hat. Das Ein-Flaschensystem ReNu Multi-Purpose Kombi-Lösung hat sich millionenfach bewährt und beweist seit langem höchste Sicherheits- und Wirksamkeitsstandards: Einwandfreie Desinfektionsleistung bei Bakterien und Pilzen (auch gegen „Fusarium solani") sowie die Desinfektion von bis zu 1 Millionen Mikroorganismen. Durchschnittlich findet man auf einer Kontaktlinse etwa 2.600 Keime. Der pH-Wert der ReNu Multi-Pupose Kombi-Lösung entspricht dem pH-Wert der Tränenflüssigkeit und gewährleistet deshalb hohen Tragekomfort und schliesst Unverträglichkeiten nahezu aus.

Trotz oder gerade wegen der Entwicklung von Kontaktlinsenmaterialien mit hoher Verträglichkeit für (fast) jeden Augentyp und jede Lebenssituation sowie hochwirksamer Kontaktlinsen - Pflegemittel appelliert Bausch & Lomb immer wieder auch an die Eigenverantwortung aller Kontaktlinsenträgern. „Die sorgfältige Einhaltung der herstellerspezifischen Pflegehinweise, kontinuierliche Kontrolltermine durch Kontaktlinsenspezialisten und die Konsultation des Augenarztes, wenn Augenprobleme auftreten, sind ganz wichtige Faktoren für die Erhaltung der Augengesundheit. Diesen Part können wir unseren Kunden nicht abnehmen", so Dr. Christoph Kessler, Geschäftsführer von Bausch & Lomb, Deutschland, Österreich und Schweiz.

Zur Zeit entwickelt Bausch & Lomb zusammen mit Kontaktlinsenspezialisten neue Programme für eine bessere Augengesundheit. Sie werden unter anderem detaillierte Informationen zur sachgemässen Handhabung und Pflege von Kontaktlinsen, Hinweise zu den Massnahmen bei evtl. auftretenden Augenproblemen und zu den Produkten beinhalten. Denn Augenärzte und Augenoptiker bestätigen, dass sich das Infektionsrisiko für Träger von Kontaktlinsen verringert, wenn sie die Empfehlungen und Anweisungen für das Tragen und die Pflege von Kontaktlinsen ordnungsgemäss befolgen.